Weihnachtskonzert 2018

Unterstrich

Friede sei mit Euch, bis wir uns wiedersehen, Shalom chaverim, le hitraot. Mit diesem achtstimmigen Kanon zogen wir zu unserem diesjährigen Weihnachtskonzert in die Dreifaltigkeitskirche ein. Pastorin Dagmar Posner-Noack begrüßte die rund 290 Zuhörer mit den Worten, dass dieser Wunsch in unserer Zeit mehr als aktuell ist. Wir und unserer besonderer Gast, die Querflötistin Doris Geller, konnten in eine vollbesetzte Kirche blicken. Nicht nur das treue Stammpublikum, auch aus ganz Lübeck und Umgebung hatten viele Menschen den Weg nach Kücknitz gefunden.

Doris Geller, begleitet von Raphaël De Vos an den Keyboards Foto: NB/MF

Begleitet von unserem Leiter Raphaël De Vos boten wir wieder einen bunten Streifzug durch die internationale weihnachtliche Popmusik. Doris Geller verzückte mit ihrer Querflöte das Publikum durch Stücke aus dem Jazz und Blues-Sektor. Der „Christmas Blues“, vorgetragen auf einer Altquerflöte, war ein besonderer Genuss, denn es ist äußerst selten, dass dieses Instrument solistisch eingesetzt wird.

Daniel Baalmann Foto: NB/MF

Die Pausen zwischen den Liedern wurden durch den Vortrag einer weihnachtlichen Geschichte aus der Jahrhundertwende überbrückt. Daniel Baalmann zog die Zuhörer durch seine sonore Stimme in seinen Bann.

Den stimmungsvollen Auftakt zur letzten Vorweihnachtswoche dankte das Publikum mit einem herzlichen Applaus. Mit zwei Zugaben entließen wir nach rund 90 Minuten unsere Zuhörer in den Abend des dritten Advents.

Beim anschließenden, inzwischen ebenfalls traditionellen, Plausch bei einem Punsch im Gemeindesaal ließen wir den späten Nachmittag noch einmal Revue passieren. Die durchweg positiven Rückmeldungen taten uns allen gut.

Erleichtert darüber, dass alles gut “geklappt” hat, nahmen wir den herzlichen Applaus entgegen Foto: CZ

 

Ein sehr erfolgreiches PopcOhr-Jahr 2018 geht zu Ende. Mit der noch folgenden, internen Weihnachtsfeier lassen wir es ausklingen.

An dieser Stelle geht unser Dank an alle, die uns unterstützen, sei es durch Spenden, durch konstruktive Kritik oder die Anwesenheit bei unseren Auftritten. Wir wünschen allen frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr.

Alle Fotos in der Galerie: Nadja Baalmann und Mirco Frösch

Weihnachtskonzert 2018
Markiert in: